Spannung und Strom

Was ist der Unterschied von Spannung und Strom? Wann braucht man das Eine, wann das Andere?

Spannung (U) und Strom (I) sind nicht getrennt von einander zu betrachten. Eine elektrische Spannung ist ein elektrischer Potentialunterschied. Das bedeutet, an einer Stelle gibt es einen Elektronenüberschuss und an einer anderen einen Elektronenmangel. An einer Stromquelle liegt der Elektronenüberschuss am Minuspol an, der Elektronenmangel am Pluspol. Einheit für die elektrische Spannung ist Volt (V).

Verbindet man Minus- und Plus-Pol mit einer Glühbirne, so fließen Elektronen vom Minus- zum Pluspol und passieren dabei den Glühfaden in der Glühbirne. Diese gerichtete Bewegung der Elektronen bezeichnet man als elektrischen Strom. Die Einheit des elektrischen Stromes ist Ampere (A). Je höher die Spannung ist, desto schneller bewegen sich die Elektronen.

Der Glühfaden der Glühbirne behindert den Elektronenfluss, das bedeutet, die Elektronen können nur langsam diese Engstelle passieren. Das Mass, in dem die Elektronen gebremst werden, ergibt den elektrischen Widerstand (R). Spannung, Strom und Widerstand stehen also in einem direkten Verhältnis zu einander:

R = U / I

Das Abbremsen der Elektronen führt dazu, dass sie einen Teil Ihrer Energie verlieren. Da Energie aber nicht verloren gehen kann, wandelt sie sich in Wärme- und im Falle der Glühbirne, zu Lichtenergie. Man spricht dabei von elektrischer Leistung (P). Einheit für die Leistung ist Watt(W):

P = U * I

Weitere Informationen auf Wikipedia.

KATER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.