Accelerometer

Accelerometer als fertiges Modul

Benutzt man ein Accelerometer Break-Out-Board, so sind alle zusätzlichen Bauteile (Widerstände etc.) schon aufgebracht. Außerdem passen die Anschlussstellen direkt auf das Breadboard. Sind noch keine Pins eingelötet, lohnt sich diese Investition allerdings sehr -> Stiftleisten

Auslesen kann man die Beschleunigungen mit den analogen Kanälen des Arduinos. Jede Beschleunigungsrichtung (X,Y,Z) hat einen Ausgangspin am Break-Out-Board:

Das Programmbeispiel gibt die Werte des Accelerometer über die Serielle Schnittstelle aus. Über den Serial-Monitor kann man sich die Werte anzeigen lassen.

(Der Befehl Serial.print(“\t”); erzeugt einen Tabulator-Abstand im Seriellen Monitor.)

3 Comments

  1. Magnificent beat ! I wish to apprentice while you amend your site, how could i subscribe for
    a blog web site? The account helped me a acceptable deal.

    I had been tiny bit acquainted of this your broadcast provided bright clear concept

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *